Ursachen, Behandlung und Tipps

Die Androphobie beschreibt die Angst vor Männern und gehört zu den speziphischen Phobien. Die Androphobie betrifft meistens Frauen, die das Aufeinandertreffen mit Männern stark meiden. Die Ursachen hierfür sind schlechte oder Traumatische Erfahrungen, wie Missbrauch,  die sowohl im Kindesalter als auch im Erwachsenenalter gemacht worden sind.

Die Überwindung der Angst vor Männern erfordert therapeutische Hilfe. Dabei soll der Kernpunkt auf der Traumabehandlung oder Traumatherapie liegen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.